PRENOTA ADESSO

LIVORNO KÜSTE

Die livornesische küste ist eine der schönsten und abwechslungsreichsten der ganzen Toskana und reicht von den berühmten Klippen von Calafuria bis zu den weiten Stränden von Cecina, die von jahrhundertalten grünen Pinienwälder geschützt werden. Zum Landesinneren hin erhebt sich eine faszinierende Hügellandschaft voller kleiner, antiker Dörfer, die sich zwischen den Eichenwäldern verstecken oder auf sonnigen Bergkämmen liegen. Sowohl die küste als auch das Hinterland bieten Ihnen die Möglichkeit lange Fahrradtouren zu unternehmen, egal ob Sie einfach nur zur Entspannung durch die Gegend radeln oder sich sportlich betätigen möchten. Doch die livornesische küste ist nicht nur für ihre Strände, sondern auch für ihre weiten Pinienwälder bekannt, die die küstesäumen.

Viele von ihnen finden ihren Ursprung in der jahrhundertlangen Aufforstung der Einwohner und werden nur hin und wieder durch zerklüftete Klippen unterbrochen. Etwas mehr im Hinterland finden sich die allerorts bekannten toskanischen Hügel.
Die besten Ausflugsziele befinden sich sowohl entlang derlivornesische küste als auch im Hügelland und bieten Ihnen einen perfekten Spagat zwischen der abwechslungsreichen Landschaft der Provinz Livorno. Die Touren haben unterschiedliche Schwierigkeitsgrade: einige Routen sind nur für Mountainbikes geeignet, andere hingegen können mit jedem Fahrrad bewältigt werden und eignen sich somit hervorragend für erholsame Familienausflüge.